Neuigkeiten
28.02.2017, 08:16 Uhr | Kristian Stelse
Barnimer CDU begrüßt Beschluss des Kreisausschusses zum Breitbandausbau
Der Kreisausschuss des Kreistages Barnim hat in seiner Sitzung am 27.02.2017 beschlossen, Mittel in Höhe von 2 Mio. Euro aus dem Kreishaushalt für die Co-Finanzierung zum Breitbandausbau im Barnim zur Verfügung zu stellen. 
 
Zum Beschluss erklärt der Barnimer CDU-Kreisvorsitzende Danko Jur:
 
„Wir freuen uns, dass die CDU-Fraktion im Kreistag der Empfehlung des CDU-Kreisvorstandes gefolgt ist und ihr Beschlussantrag zum Breitbandausbau im Kreistag am 07.12.2017 einstimmig angenommen wurde. Mit dem gestrigen Beschluss des Kreisausschusses wurde unser Anliegen nun auch finanziell unterfüttert und die nötigen Eigenanteile für das Förderprogramm des Bundes zum Breitbandausbau aus dem Kreishaushalt zur Verfügung gestellt. Wir hoffen nun, dass der Ausbau auch zügig voranschreitet und schnelles Internet für die Menschen und Unternehmen des Landkreises bald möglichst flächendeckend zur Verfügung steht.“
Danko Jur
Der Barnimer CDU-Fraktionsvorsitzende im Kreistag Barnim Carsten Bruch ergänzt:
 
„Es ist uns gelungen, dass der Landrat und die Verwaltung sich nun intensiv mit dem Breitbandausbau im Barnim beschäftigen und die Chance auf die dazugehörigen Fördermittel des Bundes ergreifen. Es ist natürlich ebenso erfreulich, dass es die Kreisverwaltung gemeinsam mit der WITO Barnim unter großem Zeitdruck geschafft hat, den doch recht aufwendigen Förderantrag fristgerecht fertig zu stellen. Mit einer leistungsstarken und großflächig vorhandenen Breitbandversorgung stärken wir unsere Barnimer Unternehmen und unterstützen unsere Barnimer Bürgerinnen und Bürger. 
 
Der CDU-Bundestagsabgeordnete Jens Koeppen, der auch Vorsitzender des Bundestags-Ausschusses Digitale Agenda ist, begrüßt  die Initiative des Landkreises und der CDU Barnim ebenso:
 
„Mit dem Breitbandförderprogramm des Bundes soll der Breitbandausbau in Deutschland einen zusätzlichen Schub bekommen. Dass der Landkreis Barnim nun diesen Weg geht, ist absolut positiv und davon werden sicherlich auch die Barnimer Städte und Gemeinden profitieren.“    
CDU Deutschlands Angela Merkel CDU Brandenburg CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
CDU-Landtagsfraktion Brandenburg Junge Union Brandenburg KPV Brandenburg MIT Brandenburg
Senioren Union Brandenburg
© CDU Kreisverband Barnim  | Startseite | Impressum | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Realisation: Sharkness Media | 0.42 sec.