Neuigkeiten
03.04.2018, 12:37 Uhr | Daniel Sauer
Othmar Nickel setzt Barnimer Gespräche fort
Nächster Termin am 9. April 2018 in Schönow
Nach vielen Stationen im ländlichen Raum des Barnim und in Eberswalde setzt der Barnimer Landratskandidat Othmar Nickel seinen Bürgerdialog mit den Barnimer Gesprächen am 9. April 2018 in Schönow fort. Ab 18:30 Uhr stellt Othmar Nickel sich und sein Agenda für das Landratsamt im Gemeindezentrum Schönow in der Schönerlinder Straße 25 A den interessierten Bürgerinnen und Bürgern vor. Mit seiner langjährigen kommunalpolitischen Erfahrung in der Bernauer Stadtverordnetenversammlung (SVV) und ihren Ausschüssen sind Othmar Nickel die Belange der Menschen im südlichen Barnim bestens bekannt.

„Aus vielen Gesprächen mit den Menschen und Vor-Ort-Terminen der CDU-SVV-Fraktion weiß ich um die besonderen Probleme in Bernau und seinen Ortsteilen. Wenn anderswo die weitere Entwicklung des ländlichen Raums durch die Pläne der Potsdamer Landesregierung ausgebremst wird, müssen wir in Schönow, ja in ganz Bernau, schauen, dass wir die Menschen mit dem aktuellen Wachstum und Siedlungsdruck nicht überfordern. Nachbarschaft zu bewahren, Sicherheit zu gewährleisten und den zunehmenden Verkehr zu bewältigen, das sind die Herausforderungen der Zukunft. Dem muss sich auch der Landkreis mit neuem Schwung stellen," führte Othmar Nickel, CDU-Kandidat für das Landratsamt aus.

Am 22. April 2018 ist LANDRATSWAHL. Informieren Sie sich über Ihren Kandidaten Othmar Nickel, kommunale Themen und entscheiden Sie über die Zukunft des Barnim. Mehr erfahren Sie auf  www.barnim-leben.de.
 
CDU Deutschlands Angela Merkel CDU Brandenburg CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
CDU-Landtagsfraktion Brandenburg Junge Union Brandenburg KPV Brandenburg MIT Brandenburg
Senioren Union Brandenburg Landratswahl 2018 - Barnim leben
© CDU Kreisverband Barnim  | Startseite | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Realisation: Sharkness Media | 0.02 sec.